Italienisches Pizzabrot / Pestobrot

Zutaten

500g Mehl
1 Trockenhefe
1/2 TL Zucker
2 EL Kräuter, gemischte, getrocknete, italienische Art

Salz
300 ml Wasser

Zubereitung

Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gründlich mischen. Dann das Wasser zugeben und den Teig kneten. Den fertigen Teig eine Stunde ruhen lassen.
Aus dem Teig einen Laib formen und auf ein vorbereitetes Backblech geben. Oben nach Bedarf einschneiden und mit Wasser bestreichen.
Im nicht vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiene bei 200°C eine Stunde backen.

Variationen

Den Teig vor dem Backen flach ausbreiten und eine Füllung mit allem, was das Herz begehrt herstellen und den Teig bestreichen:

  • Pesto – selbst gemacht oder aus dem Glas
  • getrocknete Tomaten
  • Oliven und/oder Pepperoni

jochenkr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.